Essie Neon LE 2015 Minis

Hey ihr Lieben🙋🏼❤️ 
Mit einem XXL-Post über die Essie Neon Collection der Minis melde ich mich zurück👏🏻💁🏼 
Ich habe das Päckchen bei einem Gewinnspiel gewonnen und - wenn ich ehrlich bin - anderweitig hätte ich es mir nicht gekauft😁 

So, nun zu den Farben🙊😍in den Staaten besteht die LE aus 6 wunderschönen Farben, aber nach Deutschland haben es nur vier davon geschafft. 
Die Namen der Lacke auf dem Bild von links oben nach rechts unten sind:

Coacha'bella 
All access pass 
Vibrant Vibes 
Make some Noise 

Zugegeben, ich hätte mir wahrscheinlich keine einzige der Farben im Laden gekauft, umso größer war dann das Staunen, als ich die Farben auf den Nägeln trug💁🏼😉 

Aber fangen wir an: 



Make some Noise

Der Namensgeber der LE durfte als erstes auf die Nägel🙊😍als ich ihn dann trug hat er mich extrem an einem Marker von Stabilo erinnert. Es ist eine wunderschöne undefinierbare Farbe😁😁oder habt ihr einen Namen dafür? Wenn ja, bitte erhellt mich😘 

Der Auftrag war sehr angenehm und im Laufe des Durchtestens wurde der Auftrag mit dem dünnen Pinsel auch immer leichter👏🏻❤️

Vibrant Vibes

Diese wunderschöne Farbe trägt den Namen Vibrant Vibes und hat ein semimattes Finish💚
Und auch hier habe ich wieder etwas zu gestehen (ich glaube das habe ich bei fast allen🙈😂), ich bin nämlich überhaupt kein Fan von grün😁💚und somit ist das auch der erste grüne Lack in meiner Sammlung. 
Allerdings war ich sehr positiv überrascht💁🏼mir hat sowohl das semimatte Finish, als auch die Farbe sehr gut gefallen. Zwar werde ich mir noch ein passendes Ereignis suchen müssen, zu dem ich die Farbe getrost tragen kann, aber dennoch werde ich sie im Hinterkopf behalten😍💚

All acess pass

Zu diesem Lack gibt es eine kleine Geschichte🙊😍:
Als ich einen Tag nagellacklos durch die Gegend gelaufen war, hatte ich Lust endlich mal »wieder« Farbe auf den Nägelchen zu sehen (ich Suchtel, ich weiß😁). Also habe ich zu all access pass gegriffen und lackiert. Ich weiß nicht mehr, was mich so höllisch erschreckt hat, aber jedenfalls bin ich durch was-auch-immer so erschrocken, das ich das Nagellackfläschchen fallengelassen habe und es mir sowohl den Parkettboden, als auch das Bett vollkommend versaut hat😁😁💁🏼als ich die ganze Sauerei mehr oder weniger beseitigt hatte, konnte ich die Farbe nicht mehr sehen und habe sie nachdem noch ein paar Bilder geknipst wurden, ablackiert🙊❤️
Aber lange Rede, kurzer Sinn: die Farbe ist wunderschön und macht sich selbst auf einem Stoffbett ganz und gar wunderbar😂❤️👏🏻 

Coacha'bella

Der Lack schlechthin😍😍ganz große Essieliebe💁🏼💕ich habe ihn mir bis zum Schluss aufgehoben, weil er mir einfach nicht so zugesagt hat, aber er ist jeden Cent wert😘😘der Auftrag war wirklich leicht und sehr angenehm und deckend in gut zwei Schichten. 
Auch er trocknet mit einem semimattem Finish und auch hier gefällt es mir wunderbar. 
Leider ist Coacha'bella eine der zwei Farben, die es deutschlandweit nicht gibt, was ich wirklich bedauernswert finde, denn diese Farbe verdient wirklich Aufmerksamkeit🙊👏🏻❤️



Und, was sagt ihr zu dieser LE? Habt ihr was mitgenommen?❤️😍

Kommentar schreiben

Kommentare: 0